Die PC7H mit einer Nennlast von 1.000 kg wurde speziell für Müllsammelfahrzeuge mit einem Hebesystem im Fahrzeugheck entwickelt. Für den Einsatz in eichpflichtigen Anwendungen liegen Zulassung gemäß OIML und NTEP vor. Die robuste Edelstahlkonstruktion ist hermetisch abgedichtet und erfüllt die Anforderungen gemäß IP69K. Damit ist ein zuverlässiger Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen gegeben. Probleme die Aluminiumkonstruktionen mit sich bringen, können so vermieden werden.

Das Flintec Wägezellenprogramm enthält weitere Alternativen für den Einsatz in Hebesystemen für Müllbehälter. Hiermit können viele Anforderungen an geometrische Abmessungen und Lochbilder für die Befestigungsschrauben abgedeckt werden.

Nähere Informationen hierzu finden sie in den Produktinformationen der folgenden Wägezellen: PC2H, PC3H, PC5H und PC6H.

Schlüsselmerkmale

  • Nennlast 1.000 kg
  • Edelstahlkonstruktion mit glasperlengestrahlter Oberfläche
  • hermetisch dicht, IP68/IP69K
  • robuste Konstruktion
  • geeignet für außermittige Belastung
  • Hochgenau

Anwendung

Heckladesysteme für Müllbehälter-Hebesysteme in Müllsammelfahrzeugen.