Wäge-Indikator Typ DAD 141.1

Der DAD 141.1 ist ein kompakter Industrie-Wägeindikator für DIN-Hutschienenmontage. Steuert Wäge- und Abfüllprozesse für einen weiten Anwendungsbereich. Das Gerät ist OIML-10.000d und gemäß MID2 zugelassen. Die Justage erfolgt mit Prüfgewichten oder elektronisch durch mV/V Eingabe. Bis zu 600 Messungen /sec mit programmierbaren Filtern. Maximal 6 Wägezellen zu je 350 Ohm anschließbar. Anschlüsse für RS422/485, Ethernet, Modbus TCP/IP, 2 digitale Eingänge und 3 digitale Ausgänge.

Wichtige Merkmale

  • IEG-Bauartzulassung für 10 000 Teile
  • Linearität besser als 0,001%
  • Wägezellenspeisung 5 V DC für bis zu 6 Wägezellen à 350 Ω
  • 6-Leiter-Technik
  • Justage mit Testgewicht oder elektronisch in mV / V
  • Max. Messrate bis zu 600 Werte / s
  • Digitalfilter, programmierbar
  • Lokale Anzeige (eichfähig)
  • Serielle Schnittstelle RS422/485
  • Ethernet/Modbus TCP/IP (isoliert)
  • Analogausgang Strom, isoliert
  • Analogausgang Spannung, bipolar, isoliert
  • 2 digitale Eingänge (isoliert)
  • 3 digitale Ausgänge (isoliert)
  • Versorgungsspannung 10 … 30 V DC
  • für DIN-Hutschienen TS35

Anwendungen

Allgemeine Prozesswägesysteme, Prozessautomatisierung und Steuerungsanwendungen.