Mehrkanal-Wägesystem Typ MCS-64

Typ MCS-64 ist eine leistungsfähige Mehrkanal-Lösung für statische und dynamische Wägeprozesse, die eine Anbindung an industrielle Bus-Systeme benötigen. Das elementare Messmodul ist der Wäge-Prozessor LDM 88.1, welcher auch über 4 Digitaleingänge und 4 Digitalausgänge verfügt. Für die Bus-Anbindung sind Schnittstellen wie Profibus, CANbus und Ethernet verfügbar. Die verfügbaren Gateways können über den internen Systembus (RS-485) mit bis zu 64 Wäge-Prozessoren LDM 88.1 kommunizieren. Alle Standard-Wägefunktionen sind in LDM 88.1 enthalten. Darüber hinaus sind 3 spezielle Firmware-Versionen verfügbar: „Automatischer Wäge-Controller“ für dynamische Wägen in Kontrollwaagen oder Mehrkopf-Kombinationswaagen „Befüll-Controller für fluide Medien“ für das Dosieren von Flüssigkeiten, Granulaten oder Pulver oder „Controller zum Abwägen“ für das chargenweise Dosieren mit Information zum Ist-Wert des Massenstromes, Trend und totalisiertem Gewicht. Die 4 Digitaleingänge können den Ist-Zustand des Wägeprozesses einlesen. Die 4 Digitalausgänge steuern Aktoren wie Magnetventile, Klappen (Absperrklappen) u.Ä.

The MCS-64 multi channel weighing system by Flintec.

Wichtige Merkmale

  • Mehrkanal-System bis 64 Kanäle
  • Profibus Gateway
  • CANopen Gateway
  • Ethernet Gateway
  • Justage mittels Prüfgewichten oder Wägezellen-Kennwerten in mV/V
  • Messrate bis max. 2400/s
  • Digitale Filter, umschaltbar
  • Linearität besser 0,002%
  • 4 Logik-Eingänge pro Kanal, opto-isoliert
  • 4 Logik-Ausgänge pro Kanal, opto-isoliert
  • Schneller und einfacher Setup durch ladbare / auslesbare Image-Datei
  • Einfache Konfigurations-Änderung durch Firmware-Download

Anwendungen

Allgemeine Prozesswägesysteme, Prozessautomatisierung und Steuerungsanwendungen.