Der Kraftaufnehmer Typ AP8 ist ein flach bauender Kraftsensor mit sehr kleinem Messbereich. Er ist ideal für verschiedene Messaufgaben geeignet.

Das Design mit geringer Bauhöhe und kleinen Außenabmessungen ermöglicht den Einsatz auch bei engen Platzverhältnissen. Das ermöglicht Ihnen präzise Druckkraftmessungen in Montagemaschinen oder Testvorrichtungen durch geringen Platzverbrauch.

Produktbeschreibung

Durch die schnellen und einfachen Befestigungsmöglichkeiten und mit der zentralen Lasteinleitung lassen sich mühelos hochgenaue Druckkraftmessungen ausführen.

Die Vollbrücken-DMS-Technologie erzielt eine hervorragende Langzeitstabilität und präzise Messergebnisse auch bei Anwendungen mit 1 Million Lastzyklen.

Optional ist er auch mit verstärktem Ausgangssignal, sowie verschiedenen Kabeltypen, Kabellängen und Steckern erhältlich. Als hilfreiche Funktion für Systemintegratoren kann der AP5 optional auch TEDS-fähig (Transducer Electronic Data Sheet) geliefert werden. Diese Funktion bietet einen integrierten Speicherchip, auf dem die Sensor- und Justierdaten gespeichert sind.

Wichtige Merkmale

  • Sehr hohe Genauigkeit ± 0.05%
  • Flaches, kompaktes Profil
  • Kleiner Kraftmessbereich
  • Geringes Gewicht
  • Einfache 4-Punkt Montage
  • Druckkraftmessung
  • Aluminiumkonstruktion
  • Kompensierter Nenntemperaturbereich -15°C bis + 71°C
  • Schutzart IP40

Anwendungen

  • Kraftmessaufgaben bei Test- und Prüfgeräten
  • Überprüfung und Kalibrierung von Montagemaschinen